International Priority Shipping: Welche Vorteile bietet es?

Was ist der internationale Prioritätsversand?

Der internationale Prioritätsversand besteht darin, Waren in kürzester Zeit in andere Länder zu befördern.

Dies ist dank des technischen und logistischen Fortschritts möglich, über den wir heute verfügen. Wie bereits in früheren Beiträgen erwähnt, können wir Strecken von bis zu 700 km in nur 24 Stunden zurücklegen. Bei Doppelbesetzungen sind sogar Strecken von bis zu 2.500 km in nur 30 Stunden möglich. Auf diese Weise können wir die schnelle Lieferung gewährleisten, die dieser Service dem Kunden bietet.

Wie funktioniert der internationale Prioritätsversand?

Diese Art von Dienstleistung wird häufig von Kurierdiensten oder Logistikzentren erbracht, die Ihnen das Paket bereits verpackt und versandfertig zustellen und es über ein Kurierverteilungsnetz verteilen.

Der Kunde kann über den Status der Bestellung benachrichtigt werden, so dass er immer über den Stand der Bestellung informiert ist.

Der internationale Prioritätsversand hat eine Zustellmethode, die am häufigsten verwendet wird: die 24-Stunden-Zustellung.

Viele Transport- und Logistikunternehmen haben sich auf diese Art der Zustellung eingestellt, um diesen Prozess von Kurierdiensten an jeden Ort der Welt zu bewältigen.

Wenn wir in der Post über den Versand von Großgütern im Fernverkehr sprechen, stellen wir Folgendes fest: „Statt mit der Bahn kann man zum Beispiel auch mit der Straße transportieren, da man in 24 Stunden etwa 700 km zurücklegen kann. Wenn man eine doppelte Fahrt macht (eine sehr häufige Möglichkeit im Straßenverkehr im Fernverkehr), kann man in 24 Stunden etwa 1000 oder 1200 km zurücklegen und in 48 Stunden 2000 oder 2500 km erreichen, d.h. wenn wir eine Reise von Barcelona nach München machen wollen, würde es ungefähr, einschließlich der gesetzlich vorgeschriebenen Pausen, 28 bis 30 Stunden dauern, um das Ziel zu erreichen. Bei einer Fahrt mit zwei Autos hingegen könnte man mit den gesetzlich vorgeschriebenen Pausen in 18 bis 20 Stunden am Ziel sein.

Der Straßentransport ähnelt immer mehr dem internationalen Prioritätsversand durch Kurierdienste. Jetzt ist es möglich, einen kompletten Anhänger oder einen Sammeltransport von Madrid nach München in nur 24 Stunden zu versenden.

Vorteile des internationalen Dienstes

Da es sich um einen Premium-Dienst handelt, garantiert er uns jederzeit einen schnellen, flexiblen und persönlichen Service, der sich an unseren Bedürfnissen orientiert.

Der Logistikdienstleister, der für diese Reise verantwortlich ist, muss eine perfekte Kombination aus Abholung, Zustellung, Lagerung und künftigem Vertrieb des Produkts gewährleisten.

Seine wichtigsten Vorteile sind:

  • Schnelle Lieferung, mindestens 24 Stunden und höchstens 3 Tage, immer abhängig von den Eigenschaften des Produkts, den Ländern, den Größen, den Eigenschaften der Sendung usw.
  • Die Verfolgung der Sendung, die Möglichkeit, den Standort des Produkts jederzeit zu verfolgen, wird in Echtzeit angeboten, was beim Käufer Vertrauen schafft.
  • Individuell gestaltbare Aufträge. Möglichkeit für den Kunden, Sendungen als Vertraulichkeit oder spezielle Pflege zu personalisieren.

Der internationale Prioritätsversand wurde mit dem Hauptziel geschaffen, Kunden zu binden und eine Verkaufsstrategie zu erreichen, die den Wettbewerb vermeidet.

Berechne dein Budget

Empresa de transportes Transvolando
4.8
Basierend auf 292 Bewertungen
powered by Google
js_loader
WÄHLEN SIE EINE KATEGORIE
Nach oben scrollen
Hola🧑🏾‍✈️ ¿Te podemos ayudar en algo?